Motorrad-Touren rund um
Matrei in Osttirol

Lässige Motorradstrecken in Osttirol

Die Region rund um das AlpenParks Hotel & Apartment Montana Matrei ist gleichermaßen landschaftliches Juwel inmitten der Alpen, als auch das Eldorado für Motorradfans. Erstklassige Motorradtouren der Alpen führen direkt oder in unmittelbarer Nähe an unserem Hotel vorbei. 

Hier finden Sie lässige Motorrad Touren in Osttirol:

Rundfahrt Staller Sattel

Wir empfehlen die Runde gegen den Uhrzeigersinn zu absolvieren. So beginnt man mit dem Defereggental, das zum Nationalpark Hohe Tauern gehört. So geht es vorbei an Bauernhöfen, die majestätisch auf den Hängen thronen. Man passiert St. Jakob, die älteste Siedlung in Osttirol.

  • Länge: ca. 145 Kilometer
  • Höchster Punkt: 2052 Meter
  • Öffnungszeiten: Mitte Mai bis Ende Oktober
  • Maximale Steigung: 10 Prozent
  • Keine Maut
  • Besonderheiten: einspurige Straße, zur vollen Stunde 15 min lang Abfahrt nach Italien, zur halben Stunde 15 min lang Auffahrt von Südtirol nach Osttirol möglich

Rund um den Großglockner

Diese Tour führt über mautpflichtige Privatstraßen zweimal durch das Herz des Nationalparks Hohe Tauern. Diese Pässe zählen nach wie vor zu den landschaftlich faszinierendsten Hochstraßen im gesamten Alpenraum. Es empfiehlt sich eine Umrundung des Großglockners gegen den Uhrzeigersinn.

  • Länge: ca. 250 Kilometer
  • Höchster Punkt: 2504 Meter
  • Öffnungszeiten: Anfang Mai bis Ende Oktober
  • Maximale Steigung: 12 Prozent
  • Maut: Großglockner Hochalpenstraße und Felbertauern
  • Besonderheiten: Atemberaubende Panoramen und auch für „Alpenanfänger“ machbar
  • Beste Zeit: Mai und Juni, da weniger stark frequentiert und beeindruckende Schneewände am Straßenrand

Rund um die Lienzer Dolomiten

  • Länge: ca. 250 Kilometer
  • Höchster Punkt: 2504 Meter
  • Öffnungszeiten: Anfang Mai bis Ende Oktober
  • Maximale Steigung: 14 Prozent
  • Keine Maut
  • Besonderheiten: viele Kurven, Fahrt durch reizvolle Lesachtal in dem noch Braunbären leben, hier sollte man auch die Straße verlassen und einen Abstecher zum Fluss Gail für eine Pause nutzen

3 Länder Tour

Österreich - Italien - Slowenien

Auf dieser Motorrad-Tour kann man sehr viel erleben. Interessante Landschaften die vom Hochgebirge bis zum Hügelland reichen, von den schroffen Felsen und Fichtenwälder bis zum mediterranen Laubwald. Die Bäche, Flüsse, Seen, laden zum Verweilen ein. In Slowenien ist die Gastronomie sehr vielfältig, so, dass für jeden etwas dabei ist. 

  • Länge: ca. 294 Kilometer
  • Höchster Punkt: 1532 Meter
  • Maximale Steigung: Naßfeldpass 15 %
  • Besonderheiten: Empfehlenswerte Tour durch 3 Ländern, die mit fünf leeren Passstraßen, beeindruckender Natur in Slovenien und netten kleinen Restaurants in Italien lockt.