Skifahren & Snowboarden
am Hochkönig

Wintersportparadies mit 120 Pistenkilometern

Skiurlaub in Mühlbach: Vom Apartment aus in die glitzernde Welt

Atemberaubende Berggipfel, rustikale Skihütten und glitzerndes Weiß – die Ferienregion Hochkönig im Salzburger Land verwandelt sich jeden Winter in eine Märchenwelt wie aus dem Bilderbuch. 

Der optimale Ausgangspunkt, um in dieses Abenteuerland einzutauchen und einen unvergesslichen Skiurlaub zu erleben, sind die AlpenParks Apartments in Mühlbach.

Charmantes Holz, klare Formen und raffinierte Details zeichnen die 39 Ferienwohnungen aus. Vom eigenen Balkon, der Loggia oder Terrasse aus, machen Sie sich einen ersten Eindruck von der Magie dieser Urlaubsdestination. So richtig beginnt das Abenteuer dann direkt vor der Haustüre. Wintersportler kommen rund um das Steinerne Meer voll auf ihre Kosten und Skifahren in Mühlbach bedeutet vor allem eines: Spaß ohne Ende.

Skifahren in Mühlbach: Mit weiten Schwüngen durch das Salzburger Land

Insgesamt 120 Pistenkilometer verteilen sich auf die faszinierende Landschaft zwischen Mühlbach, Maria Alm und Dienten. Vielseitigkeit lautet dabei im Skigebiet Hochkönig das Stichwort: Die Palette reicht von breiten, flachen Pisten bis hin zu steilen Abfahrten und verschneiten Tiefschneehängen. Einige Talabfahrten führen direkt zu den drei Urlaubsorten, wodurch auch individuelle Einstiege möglich sind. Das glitzernde Weiß ganz für sich alleine haben Sie beim Early Morning Skiing, Hochgefühle noch spätabends unter dem funkelnden Sternenhimmel sind beim Nachtskifahren garantiert. 

Drei Funparks mit Schanzen, Pipes oder Rails sorgen beim Skifahren in Mühlbach am Hochkönig für das nötige Adrenalin. Der Blue Tomato Kings Park in Mühlbach mit 1,8 Kilometern Länge ist speziell für Fortgeschrittene und Profis konzipiert, der Park am Natrun in Maria Alm ist wiederum für Einsteiger gedacht. Die Funslope am Aberg mit integriertem Family Park eignet sich hingegen für alle. Die Gabühelbahn bringt müde Skifahrer und Snowboarder nach einem langen Tag zwischen den Gipfeln in sechs Minuten zurück ins Tal.

Spaß für Kinder im Skigebiet am Hochkeil

Für Kinder wurden die Schneewutzel-Umfahrungen entwickelt. Damit können alle schwierigen Pisten im Skigebiet umfahren werden. Naturschnee und jede Menge Spaß bietet auch das separate Familienskigebiet Hochkeil am Fuße des Hochkönigs. Fünf Schlepplifte stehen dort zur Wahl.

Von Mühlbach aus die Königstour bestreiten

So richtig eintauchen in das Lebensgefühl zwischen Schneeflockenzauber und kristallklarer Bergluft können Sie in Ihrem Skiurlaub in Mühlbach bei der Königstour. Sie gilt als eine der reizvollsten Routen in der österreichischen Bergwelt.

Verknüpft werden dabei Mühlbach, Maria Alm und Dienten mittels 35 Pistenkilometern und 7.500 Höhenmetern. Die Belohnung: Einmalige Blicke auf die Bergkulisse und ein einzigartiges Gefühl von Freiheit.