Wanderung zum Reedsee in Bad Gastein

Einer der wohl schönsten Plätze im SalzburgerLand: der Reedsee in Bad Gastein. Eine Wanderung zu diesem Bergsee auf 1.840m lohnt sich allemal. Einen Tourenbericht finden Sie hier.

Wanderung zum Bergsee Reedsee in Bad Gastein

Ausgangspunkt der Wanderung ist beim alten Hotel Grüner Baum im Kötschachtal (Bad Gastein). Hier gibt es zahlreiche kostenlose Parkplätze. Von hier aus wandert man links die ebene Forststraße Richtung Prossau entlang. Nach guten 15 Minuten erreicht man die bekannte Himmelwandhütte, hier gibt es köstliche Strudel in allen Variationen. Hier lohnt es sich nach der Wanderung vorbeizuschauen!

Nach weiteren 15 Minuten zweigt rechts der Weg Richtung Reedsee ab und man muss eine kleine Brücke überqueren. Dann geht es noch einige Minuten gemütlich durch den Wald bis der Wanderweg ansteigt und die Wanderung beginnt. Nun es geht es über zahlreiche Steine und Wurzeln bergauf. Nach insgesamt 2-2,5 Stunden hat man das Ziel, den Reedsee, erreicht.

Retour geht es dann den gleichen Weg.

Fakten
Höhenmeter: 805m
Länge: Hin und Retour ca. 13km

 

 

 

AUDI FIS Alpiner Skiweltcup in Saalbach
12. Februar 2020
Wanderung zum Maurerkogel in Zell am See
29. August 2018
Bike & Hike zum Plettsaukopf Speicherteich
13. August 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.