Schneeschuhwanderung zum Geierkogel in Viehhofen

Einfache, abwechslungsreiche Schneeschuhwanderung in Viehhofen im SalzburgerLand. Das Ziel der Tour ist das Gipfelkreuz Geierkogel auf 1.853m. Eine genaue Tourenbeschreibung gibts hier.

Schneeschuhwanderung zum Geierkogel in Viehhofen

Nach einem ausgiebigen Frühstück im AlpenParks Hotel & Apartment Sonnleiten in Saalbach starten wir los und fahren nach Viehhofen (12 Autominuten vom Hotel Sonnleiten entfernt). Wir biegen links direkt ins Dorfzentrum ab und fahren die Straße geradeaus hoch, überqueren dann rechts eine Brücke und fahren noch ca. 350 Meter weiter bis man links nach der Brücke zu einem großen Parkplatz gelangt. Hier können wir das Auto stehen lassen und die Tour starten.

Gleich links neben der Straße sieht man schon die Aufstiegsspuren Richtung Wald. Wir wandern den Spuren entlang bis wir recht rasch zur Skiabfahrt Viehhofen gelangen. Dann überqueren wir zweimal die Hauptstraße und wandern bei einigen Hütten vorbei und gleich darauf in den dichten Wald. Kurz vor dem Gipfel wird der Hang dann nochmal steiler und nach guten 1,5 – 2 Stunden haben wir das Ziel, den Geierkogel auf 1.853m erreicht. Es bietet sich ein grandioser Blick über die Hohen Tauern bis zu den Steinbergen rund um Leogang und Saalfelden. Retour geht es dann die selbe Strecke.

Wieder im Hotel & Apartment Sonnleiten angekommen, genießen wir einen leckeren Kaffee mit Kuchen auf der Sonnenterrasse des hauseigenen Restaurants. Zur Regneration kann man auch den beheizten Außenpool direkt beim Hotel nutzen. So lässt sich der Tag perfekt ausklingen!

Fakten:
Gehzeit Aufstieg: 1,5 – 2 Stunden
Höhenmeter: 956m
Länge: ca. 8 Kilometer

Wanderung zur Pinzgauer Hütte auf der Schmittenhöhe
9. Mai 2020
Spaziergang um den Klammsee in Kaprun
17. Juli 2018
Wanderung zum Birnbachloch in Leogang
26. August 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.