Herbstwanderung zur Hochalmspitze in Hinterglemm

Wunderschöne, einfache Wanderung zum Gipfel Hochalmspitze in Hinterglemm. Auch für Familien geeignet. Lesen Sie hier mehr.

Ausgangspunkt der Wanderung ist die Bergstation der Reiterkogelbahn. Tipp: Die Auffahrt mit der Reiterkogelbahn in Hinterglemm ist im Sommer mit der JOKER CARD kostenlos.

Von der Bergstation ausgehend wandern wir links an der Wieseralm vorbei und folgen der Forststraße Richtung Rosswaldhütte. Bei der Rosswaldhütte angekommen gibt es nun die Möglichkeit links auf der Forststraße weiterzuwandern oder rechts Richtung Kapelle. Wir entscheiden uns für die Forststraße und marschieren weiter Richtung Reichkendl. Nach wenigen Minuten erreichen wir ein weiteres Wanderschild, hier zweigt der Weg nun ab und führt über Almgelände bzw. die Piste hoch zur Bergstation der Hochalm 6er Bahn. Hier befindet sich auch das Reichkendlkopf Gipfelkreuz mit gemütlicher Sitzbank. Dann geht es weiter Richtung Hochalmspitze auf 1.921m.

Retour kann man nun den Weg durch den Rosswald nehmen. Man wandert über steileres Almgelände runter bis man schlussendlich wieder zur Rosswaldhütte gelangt. Von hier geht es dann wieder zurück zur Bergstation Reiterkogelbahn.

Fakten:
Höhenmeter: ca. 500 m
Gehzeit für die gesamte Runde: ca. 3,5 Stunden

Tipp: Das AlpenParks Hotel & Apartment Sonnleiten in Saalbach mit modernern Suiten und Ferienapartments ist der ideale Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen und vorallem Biketouren. Jetzt gleich anfragen und Urlaub in Saalbach sichern!

Wanderung zur Sandling Alm im Ausseerland
6. Oktober 2014
Zweite Auflage des Loser Bergzeitfahrens am 25. September 2021
17. September 2021
Faszination – Freeriden
22. Januar 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.