Sport & Aktiv Sommer

Sport & Aktiv Sommer

Sommerurlaub im Gasteinertal in Österreich

Urlaubsvergnügen für die ganze Familie in Gastein

Die AlpenParks Residence Bad Hofgastein ist ein perfekter Ausgangspunkt für Ihre Unternehmungen im Gasteinertal.

Sommer – Sonne – Berge! Ob Sie im Urlaub Entspannung wollen oder Action pur, die AlpenParks Residence Bad Hofgastein ist ein perfekter Ausgangspunkt für Ihre Unternehmungen im Urlaub im Gasteinertal. Die majestätische Kulisse der Alpen, kristallklare Bergseen und grüne Almwiesen lassen den Alltag schnell vergessen.

Die Vielzahl an Möglichkeiten für Aktivitäten in der Umgebung von Bad Hofgastein geben Langeweile keine Chance! Golf, Mountainbike, Wandern, Klettern, Rafting, Paragliding, Tennis und vieles mehr: In Ihrer Ferienzeit in Österreich gehen Sie unbeschwert Ihrem Lieblingsvergnügen nach!

Sommeraktivitäten im Überblick:


Wandern

Talwanderung und Gipfelsturm: Die österreichischen Alpen

Entdecken Sie auf Schusters Rappen die faszinierende Welt der Gasteiner Berge. Ob gemütliche Talwanderung im weiten grünen Gasteiner Tal, eine Wanderung in angenehmer Höhe zu einer der rund 55 bewirtschafteten Almen oder die sportlich interessante Gipfeltour: In Gastein finden Familien mit Kindern, Spaziergänger und sportlich ambitionierte Bergwanderer ihre Lieblingsroute.

Wir sind Mitglied der Gasteiner Wanderspezialisten.
Finden Sie hier zahlreiche gratis geführte Wanderungen.

Mit den Gasteiner Bergbahnen hinauf in die Alpen.
Selbstverständlich können Sie Ihre Wanderung gleich von Ihrer AlpenParks Residence Bad Hofgastein aus starten. Zahlreiche Talwanderwege laden zu gemütlichen Spaziergängen, etwa entlang der Gasteiner Ache, ein. Wollen Sie Höhenluft schnuppern, ersparen Sie sich den anstrengenden Anstieg und erreichen Sie die landschaftlich reizvollen Bergwege bequem mit den Gasteiner Bergbahnen.

Von Juni bis Oktober befördert Sie die Schlossalmbahn in Bad Hofgastein zwischen 8.00 und 16.00 Uhr zu jeder vollen Stunde hinauf auf über 2000 Meter Seehöhe. Bei der Bergstation starten Sie Ihre Wanderung – begleitet vom faszinierenden Panorama der Gasteiner Alpen. Auch die anderen Bergbahnen des Gasteiner Tales erschließen Wandertouren der Extraklasse. So entdecken Sie das Salzburger Land an jedem Urlaubstag aufs Neue!

Salzburger Almsommer
Wandern im Gasteiner Tal und auf den Bergen der Salzburger Alpen ist ein ganz besonders reizvolles Urlaubsvergnügen. Nach einem erlebnisreichen Wandertag in den Gasteiner Bergen erreichen Sie zufrieden und mit dem guten Gefühl, viel für Ihre Fitness getan zu haben, Ihr gemütliches Appartement in der AlpenParks Residence Bad Hofgastein.


Biken

Gemütlich oder sportlich Radfahren im Salzburger Land

Der Drahtesel ist schnell gesattelt und schon geht es los: Gemütlich radeln Sie und Ihre ganze Familie auf dem Gasteinertal-Rundkurs – einem Radweg durch die Ebene des Gasteinertals. Sportliche Biker erobern die Berge hingegen im Sturm.

Groß und Klein, Jung und Alt erleben auf angenehme und entspannende Weise die landschaftliche Schönheit des Gasteiner Tales. Da und dort kann in Gasthöfen oder Jausenstationen ein Päuschen eingelegt werden, und die Füße freuen sich an warmen Tagen über ein erfrischendes Bad im klaren Gebirgswasser der Gasteiner Ache.

Sportlich ambitionierte Biker, Mountainbiker, Uphill- und Downhill-Fans werden mit den zahlreichen Trails ihre wahre Freude haben. Anspruchsvolle, abwechslungsreiche Forststraßen und Wege durch Wälder und über Almwiesen bieten das ideale Trainingsgelände. Und für Biker mit Gipfelambitionen geht es weit bis über die Baumgrenze hinauf in die alpinen Regionen der Gasteiner Alpen.

Willkommene Rast für Mountainbiker: Die Almen des Gasteinertales
Nach dem anstrengenden Uphill stärken Sie sich auf einer der zahlreichen Almen mit von den Sennerinnen selbst hergestellten Köstlichkeiten. Genießen Sie die Sonnenstrahlen auf den Terrassen der Almhütten und das atemberaubende Panorama der Gasteiner Alpen. Ein rasanter Downhill, der die letzten Kräfte fordert, bringt Sie zurück nach Bad Hofgastein.


Golf

Der Golfclub Gastein

Der Golfclub Gastein bietet Ihnen eine top gestaltete 18-Loch-Anlage, die für alle Leistungsklassen Spannung und Herausforderungen bereithält. Die pittoreske Anlage präsentiert sich zwischen alten, Schatten spendenden Bäumen und kleinen Bächen vor der atemberaubenden Kulisse der Gasteiner Bergriesen. Die Golf Alpin Chip-Card bietet Ihnen darüber hinaus die preisgünstige Möglichkeit, unter 38 Golf Alpin-Partnerclubs Ihre Lieblingsgolfplätze in den österreichischen Ferienregionen Salzburg, Tirol und Salzkammergut zu wählen.

Nach einem spannenden und sportlichen Tag auf dem Golfrasen kehren Sie zufrieden in Ihr Ferienappartement in der AlpenParks Residence in Bad Hofgastein zurück. Schlendern Sie abends durch die Fußgängerzone, die Sie von der AlpenParks Residence Bad Hofgastein zu Fuß erreichen und wählen Sie eines der zahlreichen Restaurants aus, um gemütlich und stilvoll oder rustikal in fröhlicher Runde zu speisen.

Wenn Sie vor Ihrem Abschlag auf dem Green im Golfclub Gastein schon etwas Bergluft schnuppern wollen, dann werfen Sie einen Blick in die Internet-Seite eines der ältesten und traditionsreichsten Golfclubs im Salzburger Land:

www.golfclub-gastein.com


Tennis

Spiel, Satz und Sieg auf den Tennisplätzen in Gastein

Das Sportangebot im Gasteinertal hat auch für Freunde des Tennissports einiges zu bieten. Außenplätze in landschaftlich reizvoller Lage machen jedes Spiel zum Tennisvergnügen, und wenn der Himmel einmal weint, bieten die Tennishallen genügend Möglichkeiten zum Training.
Aufschlag zum Tennisspiel auf 36 Plätzen im Gasteiner Tal

Insgesamt 36 Tennisplätze in der gesamten Urlaubsregion Gasteinertal (30 Freiplätze, 6 Hallenplätze, davon 1 Squashplatz) sorgen für beinahe grenzenloses Tennisvergnügen. Verbessern Sie im Urlaub in Gastein Ihre Rückhand, feilen Sie am Aufschlag oder kombinieren Sie Spiel und Spaß bei einem Mixed-Doppel. Ihr Tennisherz wird im Gasteinertal ganz sicher höher schlagen!

Das bezaubernde Panorama der Gasteiner Alpen und die frische würzige Bergluft tragen dazu bei, dass Sie die Tennisspiele auf den Sand-, Granulat- und Kunstrasenplätzen in vollen Zügen genießen werden. Da soll es schon mal vorkommen, dass man den Blick auf die sonnenbeglänzten Gipfel lenkt und der kleine gelbe Filzball ganz schnell unbemerkt vorbeisaust.


Schwimmen

Seen, Freibäder und Thermen in Gastein, Österreich

Wasser spielt in vielfältiger Weise im Gasteiner Tal die Hauptrolle. Die Alpen des österreichischen Bundeslandes Salzburg mit ihren Wäldern sind perfekte Wasserspeicher und Wasserfilter.

Glasklar, frisch und rein perlt das Gasteiner Gebirgswasser in zahlreichen ober- und unterirdischen Bächen in Rinnen talwärts, sammelt sich in Seen und fließt gut sichtbar als Gasteiner Ache durch das grüne, weite Gasteinertal. Sich bei einer Wanderung an einem Bach zu erfrischen, ist ein rarer Luxus, den Sie im Gasteinertal noch genießen können. Auch das ganz normale Trinkwasser hat es in Gastein in sich – wundern Sie sich also nicht, wenn Ihnen auch im Restaurant ganz normales Leitungswasser als Alternative zum Mineralwasser angeboten wird – es schmeckt einfach köstlich. Wer es perlend liebt, greift zum heimischen Produkt: Gasteiner Mineralwasser ist weithin bekannt und beliebt. Erleben Sie das Gasteiner Wasser als Getränk und als belebendes Element in Seen, Freibädern und in den weltbekannten Gasteiner Thermen.

Kühle Badeseen bieten die willkommene Erfrischung während oder nach einer ausgiebigen Wanderung in den Gasteiner Bergen. Das klare kalte Gebirgswasser ist nicht unbedingt für längere Aufenthalte geeignet, dafür eignen sich die Freibäder wie das Solarbad in Dorfgastein besser.

Badespaß vom Allerfeinsten: Die Alpentherme Bad Hofgastein
Wer in Gastein von Wasser spricht, kommt an den Thermen – Alpentherme und Felsentherme – nicht vorbei. Die moderne Alpentherme in Bad Hofgastein punktet mit sechs verschiedenen Erlebnis- und Gesundheitswelten. Die gläserne Sky-Bar mit einem unvergleichlichen 360-Grad-Panoramablick wird auch Sie verzaubern! Multimedia-Erlebnisdom, Wasserrutschen und Geysire, der großzügige Saunabereich mit eigenem Bergsee setzen in der Thermenwelt Gasteins völlig neue Erlebnis-Schwerpunkte.

In der Relax-World finden Sie die Ruhetherme für Erholung und Entspannung, während Familien mit Kindern in der Family-World ausgelassen viel Spaß erleben. Das heißeste Dorf der Gasteiner Alpen erwartet Sie in der Sauna-World, und in der Ladies-World, einem eigenen Saunarium, sind die Damen ganz unter sich. In der Sports-World sind sportliche Urlauber bestens aufgehoben. In der Gusto-World, dem Thermenrestaurant der Alpentherme Gastein, finden schließlich wieder alle zusammen!

Öffnungszeiten und Preise der Alpentherme Bad Hofgastein
Die Alpentherme Bad Hofgastein ist für Besucher täglich von 9.00 bis 21.00 Uhr geöffnet, an den Tagen Donnerstag bis Samstag bis 22.00 Uhr.

Preisinformationen zur Alpentherme

Alpentherme Gastein
Sen-W.-Wilfingplatz 1
A-5630 Bad Hofgastein
Tel.: +43/6432/8293-0
Fax: +43/6432/8293-14

Nach oben

Anfragen & Buchen
Buchen mit Bestpreisgarantie!

Aktuelles Wetter

Wetter in ###LOCATION_NAME###

  • Datum 21.12.2014
    Wetterlage wolkig
    Wochentag So
    wolkig
    Temperatur 4°C
    Windrichtung S
    Windgeschwindigkeit 7 km/h
  • Datum 22.12.2014
    Wetterlage heiter
    Wochentag Mo
    heiter
    Temperatur 6°C
    Windrichtung SSW
    Windgeschwindigkeit 9 km/h
  • Datum 23.12.2014
    Wetterlage wolkig
    Wochentag Di
    wolkig
    Temperatur 8°C
    Windrichtung SW
    Windgeschwindigkeit 10 km/h
  • Datum 24.12.2014
    Wetterlage heiter
    Wochentag Mi
    heiter
    Temperatur 6°C
    Windrichtung WSW
    Windgeschwindigkeit 9 km/h
Urlaubsberatung
05.06.2013

Wenn die Sonne über den Gipfeln sich langsam von einem wunderbaren Tag verabschiedet, die letzten Sonnenstrahlen die...

Die Residence Bad Hofgastein befindet sich nur wenige Gehminuten von der Alpentherme entfernt.

Die großzügigen Appartements in Bad Hofgastein sind ideal für einen Familienurlaub im Winter.